Zürich

Zürich

Opernhaus in Zürich

Zürich

Im April 2014 wurde das Opernhaus Zürich bei den International Opera Awards als »Opera Company of the Year« ausgezeichnet. Neben einem guten Ensemble von Sänger/innen sind an der Oper Zürich regelmäßig hochkarätige Künstler zu Gast und garantieren Operngenuss vom Feinsten. Das Opernhaus beherbergt ein eigenes Ballett-Ensemble von etwa 50 Tänzerinnen und Tänzern, das Ballett Zürich. Das ansässige Orchester ist die Philharmonia Zürich. Für Konzerte bietet die Tonhalle Zürich einen Konzertsaal mit einer herausragenden Akustik. Der berühmte Tonhalle-Saal wurde 1895 erbaut und im Beisein von Johannes Brahms eingeweiht. Das ansässige Tonhalle-Orchester Zürich hat sich in den letzten Jahren zu einem führenden Klangkörper Europas entwickelt.

In der ehemaligen Römerstadt Zürich gibt es unzählige Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Die mittelalterliche Altstadt, das Limmatquai, die patriarchalen Zunfthäuser, Hafen, Universitätsviertel, das Zürichberg-Quartier mit großartigen Villen und die Fraumünsterkirche mit den berühmten Chagall-Fenstern. Die weltbekannte Shopping-Meile Bahnhofstraße mit dem Paradeplatz, das Zentrum der Schweizer Banken, verbindet den Hauptbahnhof mit dem Zürichsee, wo man im Sommer herrlich flanieren kann. Für Kunstinteressierte bieten die Sammlungen im Kunsthaus Zürich und im Museum Rietberg Interessantes.

Product Filter DE

Copyright

© ADAC Hessen Thüringen e.V. Reisen für Musikfreunde 2017