Drottningholm

Drottningholm

Schloss Drottningholm

Drottningholm

Etwas außerhalb von Stockholm ist ein interessantes Musiktheater beheimatet: Das barocke Schlosstheater in Drottningholm wird seit 1766 bespielt und ist eines der besterhaltenen Barocktheater Europas, mit Originalbühne, Maschinerie und Marmornachahmungen (18.Jhd.). Die alljährlich im Sommer stattfindenden Opernfestspiele ziehen Besucher aus aller Welt nach Drottningholm. Das Opernfestival bietet Produktionen aus dem 17. und 18. Jahrhundert in historischer Aufführungspraxis. Das Orchester des Drottningholmtheaters spielt auf historischen Instrumenten und das Repertoire umfasst Werke von Haydn, Händel, Gluck, Mozart, Rameau und Monteverdi.
Das barocke Theater befindet sich im Schloss Drottningholm, welches zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt und auch das »schwedische Versailles« genannt wird. Es ist das am besten bewahrte königliche Schloss Schwedens aus dem 17. Jahrhundert und zugleich repräsentativ für die Architektur des europäischen Adels jener Zeit. Zusammen mit dem exotischen kleinen „China-Schloss", dem Schlosstheater und dem wunderbaren Schlosspark bildet Drottningholm ein einzigartiges Ensemble.

Aktuelle Reiseangebote

Aktuell werden hierzu keine Reisen angeboten.

Product Filter DE

Copyright

© ADAC Hessen Thüringen e.V. Reisen für Musikfreunde 2017