Stephen Gould

Stephen Gould

Portrait des Tenors Stephen Gould

Stephen Gould

Der amerikanische Heldentenor Stephen Gould setzt spätestens seit seinem Auftritt als Siegfried bei den Bayreuther Festspielen unter der musikalischen Leitung von Christian Thielemann Maßstäbe. Den endgültigen Weg auf die Bühnen dieser Welt fand er nach Anfängen am Lyric Opera Center for American Artists in Chicago, einigen Opernengagements und ganzen sieben Jahren auf US-Tour mit dem »Phantom der Oper« am Landestheater Linz, wo er als Florestan in »Fidelio« seine Wandlung zum Heldentenor manifestierte und sich in Folge international als einer der führenden Sänger seines Fachs etablierte. Als Siegfried war er auch an den Staatsopern in Wien und München sowie an der Metropolitan Opera New York zu hören. Weitere große Partien seines Repertoires sind der Erik im »Fliegenden Holländer«, Siegmund in »Die Walküre«, Lohengrin, Parsifal und Tannhäuser aber auch Strauss-Rollen wie der Bacchus in »Ariadne auf Naxos« oder der Kaiser in »Die Frau ohne Schatten«. Im Sommer 2015 wird der gefragte Sänger als Tristan in Katharina Wagners Neuproduktion von »Tristan und Isolde« zu den Bayreuther Festspielen zurückkehren.

Aktuelle Reiseangebote

Aktuell werden hierzu keine Reisen angeboten.

Product Filter DE

Copyright

© ADAC Hessen Thüringen e.V. Reisen für Musikfreunde 2017